Golf & Country Club Wallenried 18

Golf & Country Club Wallenried 18

Gründungsjahr: 1994  ·  Golfclub-Präsident: Michel Andrey  ·  Clubmanager: Mario Rottaris

Mitten im Freiburger Seeland liegt die gut gepflegte 18-Loch-Anlage Wallenried.
Das Panorama, welches sich über die Alpen erstreckt, ist ein Geschenk fürs Auge. Wasserhindernisse, Bunker und Biotope sind nur einige der vielen Schwierigkeiten, die auf diesem Platz eingebaut wurden. Die Tatsache auf offenem Gelände dem Wind ausgesetzt zu sein, erinnert stark an einen Schottischen Links-Golfplatz. Präzise Schläge mit einer gewissen Weite sind gefordert. Ein Vorteil haben wir aufgrund der grossflächig angelegten Greens. Diese können dadurch schon früh attackiert werden. Dies spricht Golfer der unterschiedlichsten Spielstärken gleichermassen an. Die Spielfreunde kommt in Wallenried bestimmt nicht zu kurz, denn der Golfplatz ist abwechslungsreich und spannend gestaltet. Geniessen Sie in Wallenried eine herausfordernde, spannende Golfrunde im Freiburger Seeland.

Ratings anschauen

 

Trainingsmöglichkeiten

Driving Range, 12 gedeckte Abschlagsplätze, Das Puttinggreen Fläche von ca 2’000 m2, Chipping-Area, Pitchinggreen, Der Übungsbunker liegt direkt neben dem Pitchinggreen, 3-Loch Golfschool-Parcours.

Pros

Pierre Winckler, Simon Morris

Gäste

Mitglieder eines ASG Clubs, Mitglieder eines international anerkannten Clubs/Verbands oder Gäste von GCC Wallenried-Clubmitgliedern, ASGI-, GolfCard Migros-Mitglieder oder Mitglieder anderer anerkannter Vereinigungen clubfreier Golfer sind mit Platzreife von Montag bis Sonntag zugelassen.

Greenfee

PDF herunterladen

Öffnungszeiten Sekretariat

8:15-18:00 Uhr (Wetter- und Saisonabhängig)

Etikette

Kleiderordnung einhalten.

Gastronomie

Restaurant « Le Disnöf »
Michael Meinel
Tel: +41 (0) 26 684 84 85
E-Mail: info@disnöf.ch
Web: www.disnöf.ch

Extras
Proshop vorhanden
Ausrüstung zu mieten

Golfplatz Informationen

Adresse: Chemin du Golf 18,
1784 Wallenried
Tel: +41 (0) 26 684 84 80
E-Mail: info@golf-wallenried.ch


Besuche die Club-Website

meteoblue